Sonntag, 11. September 2011

Fernweh

Sooo gerne wäre ich jetzt gerade hier:


Vielleicht gönne ich mir zumindest noch mal eine kleine Wochenendauszeit am Bodensee. Mal gucken. Lust hätte ich auf jeden Fall einmal so richtig durchzuatmen.

Die Kartons leeren sich, noch 5 Stück. Der Stapel mit den leeren Kartons ist dafür unglaublich hoch. Es braucht niemand von Euch zufällig günstige Umzugskartons? :)

Das Telefon lässt auch auf sich warten. Eigentlich hätte es am 5.9. freigeschaltet werden sollen. Das ist aber nicht passiert. Nun klappt es erst am 19.9. Noch 8 Tage... Irgendwie echt ätzend, da bezahlt man so viel Geld für nichts...

Nachdem die meisten Kartons nun endlich ausgepackt sind, haben wir richtig viel Platz. Anton ist ganz aus dem Häuschen, dass er so richtig schnell über das Parkett flitzen kann. Zwischendrin muss ich Bällchen und die Stinkimaus werfen und habe das Gefühl ich habe hier noch einen ganz kleinen Anton, der nur Spielen im Kopf hat. Ihm gefällt die Wohnung. Sooo viele Fenster zum Rausgucken, sooo viele Fensterbänke zum Draufsitzen, ein Balkon und eine Terrasse... Schön! Nur die Umzugsleute mochte er gar nicht. Aber ich auch nicht. Er hatte das wohl schon im Gespür, dass die nicht nett sind.

Fritzi ist auch glücklich. Ihm hat der Umzug gar nichts ausgemacht. Allerdings haben Fritzi und Anton auch schon am Abend vor dem Umzug mit mir in der neuen Wohnung geschlafen, damit sie keinen Stress haben.
Fritzi fand es total interessant, wie so nach und nach Leute gekommen sind. Alles potentielle Leckerligeber :)

Heute habe ich zwei Wandtattoos für meine Wohnung gekauft. Eins für das Wohn/Esszimmer. Irgendwie gehen heute die Links nicht. Komisch. Naja.
"Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen" (Pearl S. Buck) (http://www.wandtattoos.de/Zitate/Leben)

und dies für mein Schlafzimmer: "Gib jedem Tag die Chance der schönste Deines Lebens zu werden" in silbern (http://www.wandtattoos.de/products/Zitate/Motivation/Gib-jedem-Tag1.html)
Ich glaube das wird gut aussehen.

Morgen geht für mich die Arbeit wieder los, aber zum Glück habe ich nur einen kurzen Tag. Das ist prima, denn hier gibt es noch eine Menge zu tun.

Liebe Grüße schicke ich Euch allen! Sobald ich wieder Telefon habe, kann ich auch endlich wieder bei Euch kommentieren!

Kommentare:

meine traumwelt hat gesagt…

oh ja - an der see da wäre ich jetzt auch gerne. mir mal wieder so richtig den wind um die ohren sausen lassen und anschließend in einem schönen cafe einen leckeren warmen tee trinken.
wie schön, das ihr jetzt soviel platz zum spielen habt. und nur noch 5 kartons - das ist ja absehbar :o)
ich wünsch euch weiterhin viel spaß in der neuen wohnung!
lg, kirsten

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Schön, dass es Euch so gut geht im neuen Heim. Das freut mich echt. Und ich bin neugierig wie es immerweitergeht bei Euch!
Deine Antwort "thema Schule" geistert mir so sehr im Kopf rum.
Herzliche Grüsse
Elisabeth